"Sehe was klar ist, fühle was wahr ist, liebe was rar ist." Christina Lena Monschau

 

 

 

 

 

 

 

VITA

Christina Lena Monschau,

  

gebürtige Kölnerin; Studium Kunstgeschichte und Musikwissenschaften an der Universität Köln; 1. Veröffentlichung  „Im Buch meiner Eltern“

 

 

 

  

Außerschulische Aktivitäten:


• Februar-Juli 2010 Teilnahme Jugendtheater
• September bis November 2010 Praktikum- Oper Köln
• Dezember 2012 Lesung - Schreibschule der Stiftung Kultur, Köln
• November 2011 Veröffentlichung erster Roman (Arbeit 2,5 Jahre)

• März 2012 bis August 2012: Organisationsleitung „Artera Kunst und Malschule“

                                                       & Kinder-/ Jugenddozentin an der „Kölnermalschule“

• April-Mai 2012 Regieassistenz "John Cage" - "8 Brücken" Projekt