Wir müssen wieder lernen, zu schauen, zu hören, zu riechen, zu tasten und zu schmecken.

Dann erkennen wir, dass in jedem "gewöhnlichen" Tag der Stoff für alles Schaffen steckt.

Nichts an sich ist normal - wir machen es erst dazu. Oder auch nicht...